Archiv der Kategorie: WEITERE PRINTS

WEIHNACHTSMAILING

Weihnachtsmailing 2011

TANGRAM

Die Legende
Ein Mönch beauftragte einst seinen Schüler zu reisen, um die Essenz der vielfältigen Schönheit der Welt auf nur eine Keramiktafel zu malen. Die Tafel zerbrach dem Schüler jedoch in sieben Teile, und er konnte sie nicht mehr zu einem Viereck zusammenlegen. Er versuchte es tagelang. Unendlich viele Muster und Bilder entstanden. Am Ende verstand der Schüler: Auch ohne die Welt zu bereisen, konnte er ihre Schönheit und Vielfalt in den sieben Teilen der zerbrochenen Tafel wiederfinden.

Das Spiel
Tangram (auch Siebenschlau) ist ein altes chinesisches Legespiel, welches Anfang des 19. Jahrhunderts seinen Weg nach Europa fand. Lösen Sie die Plättchen vorsichtig von der Karte. Alle 12 Motive der Karte lassen sich aus den sieben Teilen nachlegen. Viel Spaß beim Knobeln!

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Weihnachtsmailing 2010

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –


01_senf

02_senf

Weihnachtskarte 2009, für Transmedial

Das Märchen vom kleinen Senfkorn

Es war einmal ein alter Mann, der Zeit seines Lebens die ganze Welt bereist hatte.
Von jedem Ort brachte er die unterschiedlichsten Samen fremder und exotischer Pflanzen mit. Er bewahrte sie alle in einer alten Holzkiste auf. Manchmal, wenn seine Enkel zu Besuch waren, öffnete er die Kiste und erzählte den Kindern Geschichten über die einzelnen Samen. Da gab es große und winzig kleine Samen, längliche und runde, grüne, blaue, rote und braune Samen. Oft stritten sich die Kinder darüber, welcher der Samen wohl der schönste und mächtigste sei. Einzig dem kleinen unscheinbaren gelben Senfkorn, das ganz unten in der Kiste lag, schenkten sie nie Beachtung. Doch eines Tages nahm der Großvater genau dieses Korn in die Hand.
Als seine Enkel es verwundert betrachteten, sagte er: »Dieses Senfkorn ist wohl das kleinste aller Samenkörner auf Erden. Doch wird es gesät und geht auf, so wird es größer als alle anderen Kräuter und treibt Zweige, so groß, dass die Vögel des Himmels unter seinem Schatten wohnen können.«

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

025

011

035

Weihnachtsfächer 2008, für Transmedial
2 Motive auf der Vorderseite, Rückseite Agenturvorstellung

Arbeitsumfang:

· Konzeption, Umsetzung, Druckvorstufe

Projektinfo:

Der Fächer wurde als Weihnachtsmailing für die Agentur Transmedial konzipiert und umgesetzt. Je nachdem in welche Richtung der Fächer aufgeklappt wird, erscheint auf der Vorderseite eines der beiden Tiermotive. Die Tiere sind collagenartige Mutation verschiedener Gattungen und stehen als Sinnbild für die »neuen Kreationen« der Agentur. Als Anlehnung an den klassischen Farbfächer versammeln sich auf der Rückseite nützliche Informationen wie etwa ein Kalender, Farbmodelle, DIN-Formate, eine Umrechnungstabelle für Maßeinheiten, Dateiformate etc. Auf spielerische Art vermittelt der Fächer den Kunden somit einige Basisinformationen über die Arbeit eines Gestalters.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

044

056

064

074

084

Weihnachtsaktion 2007, für Transmedial
Grußkarte und Leporello mit Origami Faltanleitung

PLAKATE

Sommerfest Mehringplatz 2014
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Sommerfest Mehringplatz 2013
anlaesslich des Ramadanfestes
in Zusammenarbeit mit Veronika Teichmann
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Plakatserie Rollberg
3 Projektplakate und 1 Projektübersicht
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

lichter

plakat_04

Lichterfest Plakatserie
im Auftrag von Transmedial
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Plakatentwurf Rollberg
siehe auch unter Rollbergbroschüre
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

kulturkurs

Kulturkurse Plakatentwürfe
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

018

029

4 Jahreszeiten
Modedesignerin Tutia
Siehe auch unter Corporate >>
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

023

032

041

051

Plakatserie Strange Fruit Records
Siehe auch unter Corporate >>

NATUR KOLLEKTION

01

02

03

04

05



Arbeitsumfang:

· Konzeption
· digitale Nachbearbeitung der Fotos
· Umsetzung

Projektinfo:

Die Collagenarbeiten für die Modedesignerin Thu Trang Schaad zeigen ihre Naturkollektion auf eine entrückt-romantisierte Weise. In einer Broschüre werden die skurilen und charmanten Details ihrer Kollektion in einem märchenhaft anmutenden Ambiente eingebettet. »Natur« wurde in dem Kontext künstlich anhand von diversen floralen Tapetenmustern und ornamentalen Elementen generiert.

FLYER

Easybell — Schnelles DSL
Flyer zum Thema »ratenadaptives DSL«
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –




netflyer

Netcoffee Frankfurt
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –




arche

Arche Nebra
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –




011

021

031

Recarbo Veranstaltungskalender 2008
im Auftrag von Transmedial

DIVERSE

3_1_schuber

3_1_tafeln

Rekrutier DVD-Box
in Zusammenarbeit mit Jan von Ingersleben
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –




01_rehoca

02_rehoca

Katalog für Rehoca Verpackungslösungen

1. MAI EG

formular1

formular2

Formulare und Handouts
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –




karte-1

karte-3

Faltkarte mit den Wohnobjekten der Genossenschaft.
Stadtplan von Kevin Nestler.
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –




55_august-1

Mietermagazin


(Alle Druckerzeugnisse von 1. Mai wurden unter Berücksichtigung des vorgegebenen CDs von mir gestaltet.)